Unsere Mitarbeiter kommen zu Wort

Christophe KOST

Direktor des Engineering Centers (Anting, China)

F: Wie lange sind Sie schon bei Plastic Omnium tätig?

A: Ich habe 1992 in Langres (Frankreich) als Versuchstechniker angefangen. Danach habe ich mehrere Positionen als Spritzguss- und Werkzeugtechniker in Großbritannien und Frankreich bekleidet, unter anderem die Leitung der gesamten Spritzguss/Werkzeug-Tätigkeit bei Σ-Sigmatech. Im Jahr 2007 übernahm ich die Leitung des Engineering Centers von Σ-Sigmatech und seit 2011 leite ich das YFPO Engineering Center in China.

F: Was sind die Hauptaufgaben?

A: Ich habe vor allem zwei Aufgaben. Die erste steht mit dem Produktdesign, der Entwicklung und dem Engineering der unterschiedlichen Verfahren (Spritzguss, Werkzeug, Montage) in Zusammenhang, die 220 Mitarbeiter beschäftigen. Die zweite besteht in der Betreuung der 80 Programm-Manager.

F: Was sind Ihre Hauptziele?

A: Es hat für uns oberste Priorität, 100 % der Serien erfolgreich zu starten und dabei die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Projekte sicherzustellen. Im Jahr 2013 sind uns 26 „No Event Launches“ gelungen; im Jahr 2014 sind es 37. Es ist auch wichtig, dass unsere Jung-Ingenieure motiviert bleiben. Aus dem Grund organisieren wir Teamaufbau-Wochenenden, die zur Entwicklung eines guten Teamgeistes und zum Gruppenzusammenhalt beitragen.